EBA Q&A: Aufsichtliches Meldewesen – (Großkreditmeldungen)

Wie wird eine Risikoposition gegenüber dem Unternehmen A gemeldet, wenn diese Risikoposition ausdrücklich durch einen Zentralstaat garantiert ist (diesem Zentralstaat wurde ein Risikogewicht von 0% zugewiesen) und somit unter die Ausnahme des Art. 400 (1) (c) CRR fällt? Wie wird eine Risikoposition gegenüber dem Unternehmen A gemeldet, wenn diese Risikoposition ausdrücklich durch einen Zentralstaat garantiert ist (diesem Zentralstaat wurde ein Risikogewicht von 0% zugewiesen) und somit unter die Ausnahme des Art. 400 (1) (c) CRR fällt?

Lesen Sie hier den kompletten Artikel: EBA Q&A: Aufsichtliches Meldewesen – (Großkreditmeldungen)