FX-leader Limited/fx-leader.com: BaFin untersagt den unerlaubt erbrachten Eigenhandel

Die BaFin hat gegenüber der FX-leader Limited, Kingstown, St. Vincent und die Grenadinen, mit Bescheid vom 8. Juli 2020 die sofortige Einstellung des grenzüberschreitenden Eigenhandels angeordnet.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel: FX-leader Limited/fx-leader.com: BaFin untersagt den unerlaubt erbrachten Eigenhandel