Top-Nachrichten

Fondsporträt: Cyber Security als renditestarkes Investment

,
Der L & G Cyber Security UCITS ETF investiert in Unternehmen, die einen wesentlichen Teil ihres Umsatzes durch Internetsicherheit erwirtschaften. Dabei handelt es sich sowohl um Infrastrukturanbieter, die Hard- und Software zum Schutz vor internem und externem Zugriff auf Dokumente, Websites und Netzwerke entwickeln, als auch um Dienstleister, die Beratung und sichere internetbasierte Services anbieten.

Europawahl: Schicksalstag oder Non-Event für Anleger?

,
Politiker deklarieren schon aus Eigeninteresse gerne die jeweils anstehende Wahl als Schicksalswahl. Auch bei der diesmal am kommenden Sonntag stattfindenden Urnengang zum Europäischen Parlament ist es nicht anders. Politisch könnte es tatsächlich so sein, dass die etablierten Parteien der Mitte erneut einen Dämpfer bekommen und linke wie rechte Kräfte an den Rändern Zulauf bekommen.

Emerging Market: Indizes werden umgebaut

,
Investoren, die in Schwellenländer anlegen, müssen sich auf weitreichende Veränderungen einstellen, denn ab Ende Mai setzen die Indexanbieter die Benchmarks neu zusammen.

Werden Bitcoin-ETF: Genehmigung verschoben

,
Bitcoin is back: Zum ersten Mal seit mehreren Monaten hat die Kryptowährung wieder die Kursmarke von 8.000 US-Dollar durchbrochen, auch wenn ein Flash-Crash vergangenen Freitag den Bitcoin-Bullen zunächst den Spaß an den Kursgewinnen verdorben hat.

Stellenabbau in der Finanzbranche

,
Große Restrukturierungsmaßnahme in der Finanzbranche. Hier sollen in den nächsten zehn Jahren fast 25 Prozent der Stellen abgebaut werden. Bis zu 157.000 Jobs im Asset Management sollen bis 2030 gestrichen werden, berichtet eine Studie.

Meistgelesen in der letzten Woche