Top Research-News

Hüfner: Das Produktionsparadox

,
Manches erinnert heute an den Hype mit der dot.com-Blase vor zwanzig Jahren. Warum ist dann aber das Produktivitätswachstum so niedrig?

Bond Vigilantes: Welche Rolle spielt der Bestand der Banken an Unternehmensanleihen?

,
Betrachtet man die Risikoprämie, die in der Mehrrendite eingebettet ist, die man bei einer Anlage in Unternehmensanleihen gegenüber „risikofreien” Staatsanleihen erhält, so ist einer der Faktoren, die wir berücksichtigen müssen, die geringere Liquidität von Unternehmensanleihen.

MMT: Eine Theorie zum Gelddrucken

,
Die Modern Money Theory macht Schlagzeilen. Sie stammt von Volkswirten, wird aber vor allem an den Kapitalmärkten und in der Politik heftig diskutiert. Bei einigen ruft sie wütende Kommentare hervor.

Bond Vigilantes: Unterschiedliche Entwicklungen der Inflationserwartungen in den USA und Europa

,
Die Inflationserwartungen in den USA und Europa laufen in letzter Zeit in unterschiedliche Richtungen, und das ist natürlich keine echte Überraschung.

Demografie schlägt Wirtschaftswachstum

,
Die Demografie schafft unabhängig von zyklischen Bewegungen neue Knappheiten am Arbeitsmarkt. Das ist gut für Konjunktur und Wirtschaftspolitik – und eine Ehrenrettung für die Demografie.

Ein gutes Jahr für Aktien

,
Der deutsche Aktienmarkt entwickelt sich derzeit ähnlich wie vor zehn Jahren. Wenn sich das fortsetzen sollte, hätten wir am Ende trotz aller Unkenrufe ein gutes Aktienjahr. Die Geschichte wiederholt sich nicht. Nach der großen Finanzkrise waren die Bedingungen viel kapitalmarktfreundlicher.

Hüfner: Die niedrige Inflation ein Systemfehler?

,
Alle reden über die schlechte Konjunktur. Wie steht es eigentlich mit der Inflation?

Hüfner: Wider den Pessimismus am Aktienmarkt

,
Sind die Kurssteigerungen am Aktienmarkt, die wir in den letzten vier Wochen erlebt haben, nur Zufall? Oder steckt vielleicht mehr dahinter?

Unterschiedliche Entwicklungen der Inflationserwartungen in den USA und Europa

,
Die Inflationserwartungen in den USA und Europa laufen in letzter Zeit in unterschiedliche Richtungen. Begonnen hat diese Entwicklung während der jüngsten Erholung des Ölpreises. Ist der Zusammenhang zwischen Ölpreis und Inflation gerechtfertigt?

Europäische Unternehmensanleihen und die Unterschiede zwischen dem physischen Markt und Derivaten

,
Wenn wir eine erneute Rezession im Euroraum erleben, könnte der Credit Default Swap-Index stärker als in der Vergangenheit betroffen sein, während sich der physische Anleihenindex dank seiner besseren Diversifizierung als relativ widerstandsfähig erweisen könnte.

Bond Vigilantes: Das Fehlverhalten im australischen Finanzdienstleistungssektor und die Folgen für Anleger

,
Die Schlussfolgerung der Königlichen Kommission von letzter Woche über das Fehlverhalten im australischen Finanzdienstleistungssektor hat zu Recht internationale Schlagzeilen gemacht. Was sind die wichtigsten Schlussfolgerungen?

Hüfner: Vom Sinn und Unsinn des Produktionspotenzials

,
Die konjunkturelle Lage ist besser als die Stimmung in der deutschen Wirtschaft. Der Pessimismus ist nicht gerechtfertigt.

Bond Vigilantes: 2016 noch mal von vorne?

,
Die globalen Rentenmärkte erholten sich, nachdem die US-Notenbank (Fed) am Mittwoch signalisierte, was die Finanzmärkte seit Monaten eingepreist hatten.

Hüfner: Investitionen und Lebenserwartung

,
Kann es sein, dass die Lebenserwartung der Menschen nicht mehr steigt, sondern sinkt? In den USA ist das derzeit der Fall. Was bedeutet das?

Hochzinsmanager müssen im ESG-Bereich einen Zahn zulegen

,
Die britische Regierung hat entschieden, dass Pensionsfonds wichtige ESG-Faktoren bei der Bewertung berücksichtigen müssen. Das nutzt nur denen, die glauben, dass Nachhaltigkeit eher eine Notwendigkeit als eine Wahl ist.

Bond Vigilantes: Der Vormarsch von EM-Unternehmensanleihen

,
Dieser Ausblick untersucht die drei Segmente, die es in den nächsten Jahren zu beobachten gilt: das reife EM-Universum für externe Unternehmensanleihen, das schnell wachsende Hochzinssegment und den riesigen, aber illiquiden Markt für lokale EM-Unternehmensanleihen.

Hüfner: Gold und Populismus

,
Der Goldpreis ist in letzter Zeit in Bewegung gekommen. Hier mal eine kühne These was dahinter stehen könnte.

Verlieren die USA ihr Triple-A?

,
Man kann sich den Wutausbruch des amerikanischen Präsidenten vorstellen, wenn die Bonität der USA heruntergestuft würde. Aber wäre es sonst schlimm?

Globalisierungsmekka Davos verliert an Glanz

,
Wenn die Präsidenten der USA, Frankreichs und Großbritanniens ihre Reise zum Weltwirtschaftsforum in Davos absagen, um sich den Herausforderungen im Inland zu stellen, ist es nicht verwunderlich, dass sich Investoren über den Rückgang des Welthandels, eine nach innen gerichtete Politik und damit ein geringeres globales Wachstum Sorgen machen.

Der Krieg der Indizes - Welches Inflationsmaß soll genutzt werden?

,
Nach einer langwierigen Prüfung hat das britische House of Lords schließlich entschieden, dass der Inflationsindex, der derzeit zur Preisgestaltung von inflationsgeschützten Wertpapieren, Bahntarifen oder Studienkrediten verwendet wird, ersetzt werden sollte.

Meistgelesen in der letzten Woche