News zu "Aktienmarkt"

Eine Rezession steht nicht unmittelbar bevorst

In den kommenden Quartalen werde sich eine Stabilisierung des Wachstums einstellen, angeführt von den USA und China, wo die Daten bereits auf Verbesserungen hinweisen, so Esty Dwek, Head of Global Market Strategy bei Natixis IM.

Weekly update: Die Märkte am Montag

Der deutsche Aktienindex kann die Gewinne der Vorwoche nicht verteidigen, China kauft weiter Gold, Renditen von Staatsanleihen steigen wieder. Die wichtigsten Nachrichten für die Börsenwoche.

«Ägypten lässt auf Worte Taten folgen“

Der ägyptische Aktienmarkt bietet nach seiner Korrektur ein attraktives Potenzial. Am Horizont zeigen sich Wachstumsaussichten und eine Wiederbelebung des Unternehmergeistes.

Aktienmärkte in Asien legen zu

Die Märkte in Asien haben seit Jahresanfang um rund 10% hinzugewonnen. Das liegt an den Erwartungen moderater US-Zinserhöhungen und eines möglichen Handelsabkommens. Asien profitiert von positiven Zuflüssen und einer Renaissance chinesischer A-Aktien.

Aufschwung an den Aktienmärkten hat sich verfestigt

Wie zu Jahresanfang prognostiziert, hat sich der Aufschwung der Aktienmärkte als Gegenpol zur Panik Ende 2018 tatsächlich eingestellt. Dies wurde durch die Kehrtwende der Fed angetrieben.

Abkehr von konjunktur- und risikosensitiven Aktien

Igor de Maack, Fondsmanager bei DNCA Investments, verweist in diesem Kommentar auf die Diskrepanz zwischen Performance und Flows. Über 51 Mrd. Dollar seien im Verlauf der letzten sechs Wochen aus den Aktienmärkten der Industrieländer abgezogen worden.