News zu "Aktienmarkt"

Metzler AM: „Economics“ Jahresausblick 2020

Neigt sich der längste Bullenmarkt in der Wirtschaftsgeschichte der USA seinem Ende zu? Im Jahresausblick für 2020 umreißt Edgar Walk, Chefvolkswirt Metzler Asset Management, mehrere Szenarien für die Aktienmärkte.

ODDO BHF AM: Marktrückblick Dezember 2019

Im bisherigen Jahresverlauf haben sich die Kurse und die Mittelflüsse an den Aktienmärkten gänzlich gegenläufig zueinander entwickelt: Auf der einen Seite steht ein Plus von 25%.

Fällt die Jahresendrallye aus?

Die Aktienmarktentwicklung in diesem Jahr ließ bislang kaum Wünsche offen. Berater fragen sich, ob die positive Entwicklung anhält oder, wie im vergangenen Jahr, ein heftiger Rücksetzer folgen könnte. Die Entscheidung dürfte in den kommenden Tagen fallen.

Warum Aktien auch 2020 alternativlos bleiben

Der DAX nähert sich seinen Höchstständen, in den USA ist die Rallye im vollen Gang. Anleger fragen sich zunehmend, ob die Party bald vorbei ist.

AB: Chinesische Aktien gewinnen auf globaler Ebene immer mehr an Bedeutung

China ist die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt, aber seine Aktien sind in Marktindizes und Portfolios weltweit unterrepräsentiert. Angesichts einer wachsenden Marktkapitalisierung und steigenden Zuflüssen aufgrund der stärkeren Indexeinbeziehung sollten ausländische Anleger genauer hinsehen.

Wo Anleger 2020 noch Geld verdienen können

Aktienmärkte in Europa und den USA präsentieren sich stabil, obwohl Risiken wie Brexit und der Handelskonflikt zwischen den USA und China weiter ungelöst bleiben. Investoren stellen sich die Frage, ob sie noch auf Aktien setzen können.

Robeco: Der Volatilitätseffekt kehrt zurück

In den letzten zehn Jahren hat sich „Low Volatility“ zu einem populären Investmentstil entwickelt. Allerdings wirft er bei den Anlegern immer noch viele Fragen auf. Ein neues Research-Papier von Robeco liefert einen ausführlichen Überblick zu diesem Thema.