News zu "Asset Manager"

US-Fondsmanager hinken hinter der Benchmark her

Rund 66 Prozent der Manager von Aktienfonds, die sich am S&P500 orientieren, haben im vergangenen Jahr die Benchmark verpasst. Die hohe Volatilität im vierten Quartal hat den Fonds die Bilanz verhagelt.

Die guten alten Zeiten sind endgültig vorbei

Ein Drittel aller V ermögensverwalter könnte in den nächsten fünf Jahren vom Markt verschwinden, warnt Invesco-Chef Martin Flanagan. Der Druck auf die Gebühren und steigende Kosten werden zu weiterer Konsolidierung führen.

Die Robo-Advisor kommen

In Deutschland setzt sich die Online-Vermögensverwaltung immer weiter durch. Das liegt auch daran, dass sich die Portfolios, die von Robotern verwaltet werden recht positiv entwickeln. Doch die hohen Kosten sind noch ein Problem.

Warum Helene Fischer keinen Fonds managt

Spätestens, seit Manfred Krug für die „Volksaktie“ Deutsche Telekom und Johannes B. Kerner für die Aktien von Air Berlin geworben haben, weiß man: Promis haben keine Ahnung von der Börse. Trotzdem trauen sich manche Prominente sogar zu, Fonds zu managen. Mit mäßigem Erfolg.

Geschlossene Flugzeug-Fonds: A380 unter Druck

Zu breit, zu schwer, zu teuer: Die Fluggesellschaft Qantas hat ihre Order für acht Airbus A380 storniert. Singapore Airlines und Air France wollen ihre geleasten A380 nach Ablauf der Vertragsdauer zurückzugeben. Asset Manager von geschlossenen A380-Fonds geraten unter Druck.

Unsicherheitsfaktor privater Investor

Viele Anleger verkaufen ihre Fondsanteile, wenn die Kurse fallen. Dies führt häufig zu einer Verschärfung der Krise. Die Fondsbranche will nun gegensteuern.

Daniela Weißenborn neue Leiterin Drittvertrieb bei Lazard AM

Daniela Weißenborn folgt als neue Leiterin Drittvertrieb bei Lazard Asset Management Deutschland ihrem Vorgänger Josef Scarfone, der nach rund viereinhalb Jahren aus persönlichen Gründen Ende August 2018 Lazard verlassen hat.