News zu "EU"

Brexit und Coronavirus: Stay cool

FundResearch blickt auf die letzte Woche zurück und gibt einen Ausblick auf künftige Ereignisse. Im Fokus diesmal: die Angst vor dem Coronavirus und Großbritanniens langer Abschied von Europa.

Aufsichtsbehörden fordern mehr nachhaltige Anlagen

Die europäischen Aufsichtsbehörden für den Finanzmarkt haben untersucht, wie sich kurzfristig orientiertes Anlageverhalten auswirkt. Das Ergebnis: Mehr nachhaltige Anlagen würden sowohl der Realwirtschaft als auch den Investoren guttun.

Was hinter dem EU Ecolabel für Finanzprodukte steckt

Die EU-Kommission will Finanzprodukte künftig mit dem EU Ecolabel bewerten. Versicherungen, Immobilienfonds und Zertifikate stehen dann in einer Reihe mit Bettmatratzen, Geschirrspülmitteln und Schmierstoffen.

Warum Atomkraft übergangsweise grün ist

FundResearch blickt auf die letzte Woche zurück und gibt einen Ausblick auf künftige Ereignisse. Im Fokus diesmal: die EU-Taxonomie und die Frage, wie grün Atomkraft ist.

Wie der ESG-Hype die Kurse treibt

Die Nachfrage nach nachhaltigen Anlagen sorgt dafür, dass die Aktien von Unternehmen, die als ESG-konform gelten, überdurchschnittlich stark steigen.

Auf baldiges Wiedersehen, Schottland

FundResearch blickt auf die letzte Woche zurück und gibt einen Ausblick auf künftige Ereignisse. Im Fokus diesmal: Die Wahl Boris Johnsons zum Alleinherrscher des schrumpfenden Empires.

Grün, grün, grün sind alle Deine Atomkraftwerke

FundResearch blickt auf die letzte Woche zurück und gibt einen Ausblick auf künftige Ereignisse. Im Fokus diesmal: Der Brüsseler Kleinkrieg um das Wörtchen „grün“.

Das sind die konsequentesten ESG- und Klimaschutzfonds

Für Finanzberater ist das Thema Nachhaltigkeit eine Herausforderung. Der Grund ist nicht, dass es zu wenig Informationen gibt, sondern zu viele. FundResearch hat deshalb eine kleine Tabelle mit konsequenten ESG-konformen Klimafonds zusammengestellt.

Die Queen im Schmelztiegel

FundResearch blickt auf die letzte Woche zurück und gibt einen Ausblick auf künftige Ereignisse. Im Fokus diesmal: Warum das britische Finanzministerium neue 50-Pence-Münzen wieder einschmelzen ließ.