News zu "Fondsmanager"

Das erwarten Anleger von Asset Managern

Die Mehrheit institutioneller Investoren glaubt zwar, dass aktive Manager am besten in der Lage sind, Anlagechancen zu nutzen. Doch nur wenige sind davon überzeugt, dass die Manager die Kosten wert sind.

Ein Trio, das Fondsboutiquen erfolgreicher machen will

Viele Fondsboutiquen werden von privaten und institutionellen Anlegern zu wenig wahrgenommen. Drei ehemalige Angestellte des Berenberg Vermögensverwalter Office haben sich selbständig gemacht, um das zu ändern.

Nicht jeder Wechsel beim Portfoliomanagement bedeutet Unruhe

Veränderungen gehören zur Vermögensverwaltung einfach dazu. Fondsmanager wechseln das Unternehmen oder scheiden aus. Wie Kinden mit solchen Wechseln umgehen, ist aber für ihre Portfolios von großer Bedeutung.

Warum Helene Fischer keinen Fonds managt

Spätestens, seit Manfred Krug für die „Volksaktie“ Deutsche Telekom und Johannes B. Kerner für die Aktien von Air Berlin geworben haben, weiß man: Promis haben keine Ahnung von der Börse. Trotzdem trauen sich manche Prominente sogar zu, Fonds zu managen. Mit mäßigem Erfolg.

Vanguard-Gründer Bogle stirbt mit 89

Der Gründer der Vanguard Group, John C. Bogle, ist am Mittwoch seinem Krebsleiden erlegen. Der legendäre Erfinder der Index-Fonds wurde 89 Jahre alt.

Daniela Weißenborn neue Leiterin Drittvertrieb bei Lazard AM

Daniela Weißenborn folgt als neue Leiterin Drittvertrieb bei Lazard Asset Management Deutschland ihrem Vorgänger Josef Scarfone, der nach rund viereinhalb Jahren aus persönlichen Gründen Ende August 2018 Lazard verlassen hat.