News zu "Immobilien"

Schlechte Stimmung, gute Zahlen

Immobilien-Finanzierer zeigen sich verunsichert über die künftige wirtschaftliche Entwicklung. Dabei können sich die aktuellen Branchen-Zahlen sehen lassen.

Der €uro Roundtable und die Trends für 2020

Der €uro Roundtable in Hamburg hat gezeigt: Die Finanzbranche steht vor großen Herausforderungen. FundResearch bringt die Top-Thesen der Experten auf den Punkt und gibt einen Ausblick auf den €uro Roundtable in München.

Warum Aktien plötzlich beliebter sind als Immobilien

Laut einer aktuellen Umfrage sind Aktien die beliebteste Geldanlage der Deutschen. Das drückt sich zwar leider noch nicht im Investitionsverhalten deutscher Anleger aus. Doch offensichtlich gibt es einen Trendwechsel.

KanAm Grund: Leading Cities Invest kauft Büro-Neubau in Dublin

Das Gebäude befindet sich in einem der wichtigsten und zugleich populärsten Viertel Dublins, welches sich durch eine Vielzahl von Hotels, Pubs, Fitnessstudios, Parks und Konzertsälen in der direkten Umgebung auszeichnet.

München ist am heftigsten überbewertet

Eine aktuelle UBS-Studie zeigt: In 7 von 24 untersuchten Großstädten herrscht akute Blasengefahr auf dem Immobilienmarkt. Besonders stark betroffen ist die Eurozone. In den USA hingegen entspannt sich der Markt.

Europas innovativste Städte: Berlin und München in Top 10

Bei einem Vergleich der dynamischsten Städte Europas schneiden deutsche Metropolen und Mittelstädte sehr gut ab. Wieso das auch für Gewerbeimmobilien-Investoren eine gute Nachricht ist. Und an welcher europäischen Metropole niemand vorbei kommt.