News zu "Investmentfonds"

Bellevue: Krebskiller mit grosser Wirkung

Dank neuer Therapieansätze sind zahlreiche Krebsarten inzwischen besser und zielgenauer behandelbar. Kleinere Biotechfirmen entwickeln sich hier zu treibenden Kräften und bieten Investoren attraktive Renditechancen.

Gute Argumente für ETF-Sparpläne

Wer als Anlageberater seinen Kunden ETF-Sparpläne empfiehlt, kann nicht viel verkehrt machen. Denn die passiven Instrumente bieten die Möglichkeit, auf einfache Weise und kostengünstig Vermögen aufzubauen.

Fondsmanager, die über Wasser gehen

Trinkwasser wird weltweit zunehmend zur Mangelware. Die Versorgung von immer mehr Menschen erfordert hohe Investitionen. Anleger können mit Wasserfonds von diesem Trend profitieren.

Offene Immobilienfonds – Wo die Profis investieren

Im vergangenen Jahr haben offene Immobilienfonds 7,8 Milliarden Euro in neue Objekte investiert. Weit vorne in der Beliebtheits-Skala waren bei den Investitionen deutsche Immobilien. Darauf weist eine aktuelle Analyse der Ratingagentur Scope hin, die die Investments von 15 offenen Immobilienpublikumsfonds im vergangenen Jahr genauer unter die Lupe genommen hat.

Immobilienfonds beliebter als Aktienfonds

Die Kurskorrekturen am Aktienmarkt Ende vergangenen Jahres haben die Anleger in Deutschland offensichtlich verschreckt. Im ersten Quartal 2019 floss mehr als doppelt so viel Kapital in Offene Immobilienfonds wie in Aktienfonds.

Performance-Vergleich: Aktienfonds machen das Rennen

Über fast alle Betrachtungs-Zeiträume hinweg haben sich Aktienfonds in den vergangenen Jahren besser entwickelt als Renten-, Misch- oder Geldanlagefonds. Mehr Volatilität wird eben mit mehr Rendite belohnt.

Healthcare lockt

Aktien aus den Healthcare-Branchen stellen generell eine interessante Beimischung für Portfolios dar. „Wir sehen hier auch mittelfristig gute Chancen“, sagt Sascha Werner, Portfoliomanager bei Moventum AM.

Die stärksten Börsentrends im Überblick

Wie zerronnen, so gewonnen: Das erste Quartal 2019 ist für die Fondsbranche ein Spiegelbild des vierten Quartals 2018. Während das Jahresende ein Trauerspiel war, kehrt 2019 das Lächeln in die Mienen der Manager zurück.