News zu "Risiken"

AB: Risikomodelle auf dem Coronavirus-Prüfstand

Die Ausbreitung von COVID-19 hat herkömmliche Risikomodelle kalt erwischt. Wenn man versteht, was schiefgelaufen ist, kann man einen vorausschauenderen Ansatz für das Risikomanagement entwickeln, der mehrere Szenarien für ein höchst unsicheres Marktumfeld berücksichtigt.

Corona-Immobilien-Index: Fieberkurve sinkt

Erkrankungen, Kurzarbeit, Materialmangel: Auch die eben noch boomende Bauwirtschaft ist in den vergangenen Wochen von der Pandemie getroffen worden. Jetzt gibt es kaum noch Engpässe.

Warum die neue Derivate-Steuer ab Januar fatale Folgen hat

Ende Dezember 2019 Jahres hat die Bundesregierung die Besteuerung von Termingeschäften neu geregelt. Die Verlustverrechnung wird ab Januar 2021 massiv eingeschränkt. Sollte es danach zu einem ähnlichen Kurssturz kommen wie Anfang 2020, wären die Folgen katastrophal.

Was wir aus der Corona-Krise lernen können

FundResearch blickt auf die letzte Woche zurück und gibt einen Ausblick auf künftige Ereignisse. Im Fokus diesmal: der Ruf nach weiteren Lockerungen in der Corona-Pandemie.

ETFs im Corona-Fieber: Crash und Comeback

Der Corona-Crash hat die Boom-Branche ETF im März zunächst hart getroffen. Doch es gibt auch Gewinner in der Krise. Die Rückschau zeigt: Durchhalten lohnt sich.

Günstige Goldminenfonds

Die Corona-Krise treibt den Goldpreis. Die Aktien von Goldförderern sind in den vergangenen Wochen jedoch von der Anlegerpanik erfasst worden. Goldminenfonds sind deshalb derzeit zum Schnäppchenpreis zu haben. Der Turnaround hat bereits eingesetzt.

Corona-Vorsorge: Vollmachten für den Fall des Falles

Schlägt das Coronavirus zu, ist das oft nicht nur gesundheitlich ein Problem. Ein Notfallordner mit wichtigen Vollmachten sorgt dafür, dass Angehörige von Betroffenen handlungsfähig bleiben. FundResearch zeigt eine Übersicht von gebrauchsfertigen Download-Vorlagen im Netz.