News zu "Rohstoffe"

Alternative Investmentfonds sind auf dem Vormarsch

Alternative Investments haben im vergangenen Jahr ein Volumen von 9,44 Billionen US$ erreicht. Viele Anleger wollen ihre Engagements in alternativen Investments sogar noch ausdehnen.

Gold glänzt wieder

Eine defensiver agierende Fed wird den Goldpreis in diesem Jahr weiter stützen. Gold hat trotz der Rallye an den Aktienmärkten zugelegt.

Warum die Goldpreis-Rally anhalten könnte

Fed-Politik, Verbraucherpreisindex, US-Dollar, Zinsniveau und spekulative Positionierung von Anlegern bei Terminkontrakten haben Auswirkungen auf den Goldpreis. Es gibt aber auch einige relevante technische Faktoren.

Auswirkungen von El Niño auf Agrarrohstoffe

Während des diesjährigen Winters wird es auf der nördlichen Halbkugel sehr wahrscheinlich zum Wetterereignis El Niño kommen. Das kann erhebliche Auswirkungen auf die Entwicklung der Agrarindustrie haben.

Gold ist 2019 auf Erholungskurs

Gegen Ende des Jahres 2018 kam es bei Gold zu einer Erholung. Diese wird sich nach Ansicht von Nitesh Shah, Director Research von WisdomTree, fortsetzen, da zahlreiche Risiken, die bisher vom Markt ignoriert worden sind, nun in Gold eingepreist werden.

Comeback der Goldminenfonds

2018 schien zunächst ein weiteres schlechtes Jahr für Gold zu werden. Doch im August hat der Trend gedreht. Goldminenfonds sind seitdem doppelt so schnell im Wert gestiegen wie der Goldpreis.

Baker Steel: Erholung von Gold und Goldaktien

Während die 10-jährige Ära der niedrigen Volatilität, der stabilen Aktienmarktrenditen und der bullischen Stimmung zu Ende geht, scheinen Gold und Goldaktien für eine Erholung bereit zu sein.