News zu "Silber"

WisdomTree: Silberpreis-Prognose

Auf Jahressicht erwarten wir daher ein Plus bei Silber um fast 7 Prozent, was über den von uns erwarteten 5 Prozent für Gold liegt.

Warum die Goldpreis-Rally anhalten könnte

Fed-Politik, Verbraucherpreisindex, US-Dollar, Zinsniveau und spekulative Positionierung von Anlegern bei Terminkontrakten haben Auswirkungen auf den Goldpreis. Es gibt aber auch einige relevante technische Faktoren.

Comeback der Goldminenfonds

2018 schien zunächst ein weiteres schlechtes Jahr für Gold zu werden. Doch im August hat der Trend gedreht. Goldminenfonds sind seitdem doppelt so schnell im Wert gestiegen wie der Goldpreis.

Was hält die Zukunft für Silber bereit?

Silber hat in den letzten Monaten schlecht abgeschnitten. Das „hybride“ Metall ist unter Druck geraten: Aufgrund seiner hohen Korrelation mit Gold ist sein Kurs gefallen, während der Ausverkauf bei Industriemetallen zur Folge hatte, dass sich der Marktpessimismus gegenüber Metallen noch verschärfte. Ein Marktkommentar von Nitesh Shah, Director Research bei WisdomTree.

Ausblick für Silber: Ein Silberstreif am Horizont

Gold ist ein Faktor, der Silber am stärksten beeinflusst. Doch es gebe noch andere Einflussfaktoren, die zu einem Kursanstieg von Silber führen können, so Nitesh Shah, Director Research bei WisdomTree.

Silber auf der Überholspur

Die Industriekonjunktur ist unverändert stark, während das Silberangebot der Minen begrenzt bleibt, meint Nitesh Shah, Director und Commodities Strategist bei ETF Securities. Da über 50 Prozent des Silbers von der Industrie verwendet werden, ist 2018 wird mit einer höheren Nachfrage zu rechnen.