News zu "Tech-Fonds"

Softbank will weiteren Vision Fonds auflegen

Der japanische Technologie-Investor Softbank Group will einen neuen Milliarden-Fonds platzieren. Softbank-Chef Masayoshi Son teilt mit, er spreche bereits über Finanzierung und Marketing.

Die stärksten Börsentrends im Überblick

Wie zerronnen, so gewonnen: Das erste Quartal 2019 ist für die Fondsbranche ein Spiegelbild des vierten Quartals 2018. Während das Jahresende ein Trauerspiel war, kehrt 2019 das Lächeln in die Mienen der Manager zurück.

Jetzt kommen die DANGs!

Letztes Jahr kehrte die Marktvolatilität mit Macht zurück. Ob die Kurse stiegenoder fielen – stets standen die FAANGs an der Spitze. Aktien mit hohen Dividenden sind in der Regel stabiler. Wir haben einige von ihnen identifiziert, die sogenannten DANGs.

Die besten Technologie-Fonds im Ranking

Technologieaktien stiegen 2018 am stärksten und stürzten am tiefsten. Seit Jahresbeginn haben die Werte wieder ordnetlich aufgeholt. Das lässt auch die Techologiefonds steigen.

Der langfristige Ausblick für Technologieaktien bleibt gut

Der Technologiesektor war überdurchschnittlich volatil und sowohl Technologieaktien als auch technologienahe Titel bildeten bei Auf- und Abschwüngen der Märkte die Spitze. Martyn Hole, Investmentdirektor bei Capital Group ist jedoch der Meinung, dass der langfristige Ausblick für Technologieaktien gut bleibt.