News zu "Verbraucherschutz"

Warum die neue Derivate-Steuer ab Januar fatale Folgen hat

Ende Dezember 2019 Jahres hat die Bundesregierung die Besteuerung von Termingeschäften neu geregelt. Die Verlustverrechnung wird ab Januar 2021 massiv eingeschränkt. Sollte es danach zu einem ähnlichen Kurssturz kommen wie Anfang 2020, wären die Folgen katastrophal.

Neuordnung der 34f-Aufsicht: Ohrfeige vom Bundesrat

Die Bundesregierung will die Aufsicht über 34f-Vermittler und 34h-Berater schnellstmöglich auf die BaFin übertragen. Der Bundestag befasst sich heute mit dem Thema. Der Bundesrat lehnt den vorliegenden Gesetzentwurf harsch ab.

Warum der Staat nicht alle Probleme lösen kann

FundResearch blickt auf die letzte Woche zurück und gibt einen Ausblick auf künftige Ereignisse. Im Fokus diesmal: die unselige Diskussion um mehr oder weniger Lockerungen in der Corona-Krise.

Was wir aus der Corona-Krise lernen können

FundResearch blickt auf die letzte Woche zurück und gibt einen Ausblick auf künftige Ereignisse. Im Fokus diesmal: der Ruf nach weiteren Lockerungen in der Corona-Pandemie.

Wie Telefonservice zur Beraterfalle werden kann

Die Corona-Krise verunsichert viele Anleger. Versicherungsmakler und Finanzberater kümmern sich in diesen Zeiten deshalb verstärkt um ihre Kunden und rufen sie aktiv an. Wer dabei auch neue Produkte anbietet, kann verklagt werden.

Corona-Vorsorge: Vollmachten für den Fall des Falles

Schlägt das Coronavirus zu, ist das oft nicht nur gesundheitlich ein Problem. Ein Notfallordner mit wichtigen Vollmachten sorgt dafür, dass Angehörige von Betroffenen handlungsfähig bleiben. FundResearch zeigt eine Übersicht von gebrauchsfertigen Download-Vorlagen im Netz.

34f-Gesetz beschlossen: Die BaFin übernimmt die Aufsicht

34f-Vermittler werden bald von der BaFin beaufsichtigt. Das hat die Bundesregierung gestern beschlossen. Branchenvertreter sparen nicht mit Kritik. Und auch in der Koalition sind nicht alle mit dem Vorstoß zufrieden.

Sag es mit Blumen

FundResearch blickt auf die letzte Woche zurück und gibt einen Ausblick auf künftige Ereignisse. Im Fokus diesmal: aktuelle Rücktritte und der Valentinstag.